Da ist sie wieder!

In nur 2 Tagen hat das Team der Firma TENT Dimensions GmbH unsere Konzertmuschel wieder aufgebaut. Die tragenden Konstruktionsteile wurden alle gereinigt und überholt, alle Spannseile wurden erneuert und die Muschel bekam auch eine komplett neue Hülle. Jetzt gilt es für uns alle die Coronavirus-Pandemie zu überstehen und dann können wir wieder alle gemeinsam schöne Veranstaltungen im Park an der Freudenburg erleben! Bitte bleiben Sie alle gesund!!!

Weiterlesen Da ist sie wieder!

Die Hochzeitsterrasse kommt unter die Haube

Ein Projekt, welches schon lange läuft, nimmt nun endlich Form an! Nachdem das Bauamt und der Denkmalschutz grünes Licht gegeben haben, steht sie nun endlich, die Metallkonstruktion für das Dach über der Hochzeitsterrasse. Wenn die Fundamente durchgetrocknet sind, dann wird das milchweiße Sicherheitsglas als Dachfläche installiert. Von nun an steht bei uns kein Hochzeitspaar mehr im Regen!Im Anschluss wird das Beet umgestaltet. Aktuell sind die Büsche und Pflanzen auf einem Hang gepflanzt. Zukünftig soll das Beet stufenförmig angelegt werden. Nicht zuletzt soll dadurch die Bewässerung in den Sommermonaten optimiert werden.

Weiterlesen Die Hochzeitsterrasse kommt unter die Haube

Mitgliederversammlung 2020

Am 04. März 2020 fand im Vorwerk an der Freudenburg Bassum die jährliche Mitgliederversammlung des Kultur- und Heimatvereins Bassum e.V. statt. 38 Teilnehmer nahmen an der Versammlung teil. Der erste Stadtrat Herr Lyko überbrachte die Grüße der Stadt Bassum. Er dankte dem Verein und dabei insbesondere der Ü-60 Gruppe für ihren ehrenamtlichen Einsatz. Herr Lyko erklärte, dass ehrenamtlicher Einsatz in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr ist und schon viele Vereine und Organisationen dadurch große Probleme haben. Weiter wurde auf das Jahr 2019 zurückgeblickt, es gab den obligatorischen Kassenbericht, die Kassenprüfer bestätigten die ordnungsgemäße Kassenführung und es gab einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten für 2020. Im Anschluss an den öffentlichen Teil der Versammlung verzauberte der Zauberer Fabian Rabe die Gäste mit tollen Tricks, die von ihm humorvoll moderiert wurden! Für seinen tollen Auftritt erntete Herr Rabe viel Applaus.

Weiterlesen Mitgliederversammlung 2020

Eine Teeküche fürs Verlies

Nachdem die Renovierungsarbeiten im Verlies fertiggestellt worden sind, haben wir jetzt eine Teeküche (die auch Kaffee kann) in das Untergeschoß des Gebäudes installieren lassen. Durch diese Maßnahme erreichen wir noch mehr Nutzungsmöglichkeiten für das Gebäude. Als nächstes steht nun die Gestaltung des Obergeschosses als Museum auf dem Programm.

Weiterlesen Eine Teeküche fürs Verlies

Die Muschel ist weg!!!

Nein, keine Angst, weg ist die Muschel nur im Moment! Die Muschel wurde vom Hersteller abgebaut und wird jetzt komplett überholt. Ende April/Anfang Mai wird die Konzertmuschel dann wieder auf dem ihr angedachten Platz stehen, mit neuen Spann- und Tragseilen und einer komplett neuen Muschelschale. Nicht nur die Optik der Muschel wird damit aufgefrischt, sondern auch die Sicherheit der Konstruktion. Nach der Überholung entspricht die gesamte Konstruktion den neuesten Brandschutzverordnungen.

Weiterlesen Die Muschel ist weg!!!

Weihnachtsfeier 2019 der Ü-60 Gruppe

Zu einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier lud der Vorstand des Kultur- und Heimatvereins Bassum e.V. auch dieses Jahr die Aktiven der Ü-60 Gruppe und das Dekorationsteam der Heimatstube in das Amtshaus der Freudenburg ein. Zuerst überbrachte unser Bürgermeister Christian Porsch die Grüße der Stadt Bassum. Der Bürgermeister dankte den ehrenamtlichen Helfern für die ganze Arbeit, die sie das Jahr über geleistet haben. Als kleinen Gruß der Stadt Bassum verteilte Herr Porsch Schokoladenweihnachtsmänner. Dann bat das Küchenteam der VHS zu Tisch. Die fleißigen Damen der VHS servierten ein sehr leckeres Weihnachtsmenü und sorgten während des Speisens dafür, dass kein Gast auf dem Trockenen saß. Nachdem auch die Nachspeise aufgegessen war, kam Frau Christa Skubowius von den Bassumer Gästeführerinnen an die Reihe. Frau Skubowius hatte einen Bildvortrag mitgebracht und erzählte, in sehr kurzweiliger Weise, vom Bassumer Stadt- und Landleben nach dem Krieg bis hin in die 70er…

Weiterlesen Weihnachtsfeier 2019 der Ü-60 Gruppe

Ein Logo für unseren Verein

Nun haben wir ein eigenes Logo und steigern damit in hohem Maße unseren Wiedererkennungswert! Das abstrakte Logo zeigt drei Dreiecke, die so angeordnet sind, dass im weißen Bereich ein "K" ensteht, stellvertretend für Kultur- und Heimatverein. Die Faben des Logos sind in Anlehnung an das Bassumer Wappen gewählt worden. Die Größen der Dreiecke sind unabhängig von einer Wertigkeit oder Gewichtung. Das grüne Dreieck steht symbolisch für die Freudenburg. Bewusst haben wir uns hier nicht für die rote Farbe entschieden, denn Nutzer des Hauptgebäudes ist die VHS des Landkreises Diepholz. Unser Verein nutzt die Parkanlage, die Konzertmuschel, die Heimatstube und das Verlies. Die grüne Farbe steht für die Natur des Parkgeländes.Die gelbe Farbe versinnbildlicht kreatives Denken und Freude und das passt zur Kultur, die unser Verein fördert, nicht zuletzt durch die festen Bestandteile des Vereins, der Wandergruppe und der Ü-60 Gruppe.Anthrazit, das freundliche Schwarz,…

Weiterlesen Ein Logo für unseren Verein

Ein Tag in Norddeich und in der Krummhörn

Bei bestem Sommerwetter machte sich der Kultur- und Heimatverein am Sonntag, 16. Juni,frühmorgens mit gut gelaunten Teilnehmern auf den Weg nach Norddeich zurSeehundstation. Bei einem Vortrag erfuhren wir vieles über das Leben dieserMeeressäuger. Und wir hatten Glück. 21 kleine Heuler wollten an diesem Morgen gefüttertwerden, und wir durften zusehen!Nach einem Mittagessen im Haus des Gastes hatten wir noch Zeit für einen Spaziergangdirekt am Norddeicher Strand, pünktlich zu unserem Besuch war mit der Flut das Wasser da,und so eine Prise Nordseeluft war richtig gut.Dann wartete eine Reiseleitung auf uns, die uns auf der Rundfahrt von Norden nach Rysumund bis Greetsiel begleitete und uns über Land und Leute informierte. Wir fuhren vorbei anPilsum, Manslagt, Groothusen, Hamswehrum, Upleward, Campen, Loquard, bis nachRysum.18 Warfendörfer gibt es in der Krummhörn und ein Fischerdorf, Greetsiel. In Rysumbesuchten wir die Evangelisch reformierte Kirche und bestaunten eine der weltweit ältestenbespielbaren Orgel.Dann…

Weiterlesen Ein Tag in Norddeich und in der Krummhörn

Die neuen Bänke sind da!

Vielen Dank dem Team des Bassumer Bauhofes und den Helfern der Ü-60 Gruppe, die am Dienstag 4 neuen Bänke aufgestellt haben. Damit ist rechtzeitig zur 1. Open-Air Veranstaltung am Samstag, den 18.05.2019 die Tribünenerweiterung abgeschlossen! Den Auftakt der diesjährigen Open-Air Saison machen die Musiker des sinfonischen Blasorchsters artemosso!

Weiterlesen Die neuen Bänke sind da!